Es gibt mehrere Möglichkeiten, YouTube-Videos direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen, in der Regel mit Apps von Drittanbietern. Es sollte jedoch beachtet werden, dass solche Apps oft nicht lange im App Store halten; Suchen Sie nach « YouTube-Download », um die neuesten Optionen zu sehen, aber überprüfen Sie die Bewertungen, um sicherzustellen, dass sie legitim sind. Nachdem Sie diese Einstellung aktiviert haben, wählen Sie oben im iTunes-Fenster « Auf diesem iPad/iPhone ». Klicken Sie dann auf « Zu … » oben rechts. Ein anderer Bildschirm wird angezeigt und Sie können nun jedes Video aus Ihrer Bibliothek ziehen oder den Ordner direkt auf den rechten Teil des iTunes-Fensters herunterladen, in dem sich die Labels « Musik » und « Filme » befinden. Das Video wird dann übertragen und Sie können es auf Ihrem iPad oder iPhone genießen, wann immer Sie möchten. Sobald Sie die URL hinzugefügt haben, sehen Sie eine Miniaturansicht des Videos, einige Qualitätsoptionen und eine große grüne Schaltfläche « Download », die Sie treffen können, wenn Sie froh sind, dass alles in Ordnung ist. Wenn Sie Videos auf einem Cloud-Dienst wie Dropbox oder OneDrive speichern, können Sie auch von dort eine Kopie auf Ihr iPad herunterladen, mit der Sie das Video ohne Internetverbindung wiedergeben können. 3. Tippen Sie auf « Offline verfügbar machen ».

(Sie können diesen Befehl auch finden, indem Sie auf die drei Punkte oben rechts über dem ausgewählten Video tippen.) Der beste Weg, um Musik und Videos aus dem Internet herunterzuladen und auf Ihrem iPhone oder iPad abzuspielen, ist die Verwendung der Documents by Readdle App. Es ist eine All-in-One-App mit integriertem Browser, Downloader, Dateimanager und Media Player. Das iPhone und iPad haben vielleicht die wenigsten Möglichkeiten, YouTube-Videos als MP4-Dateien zu konvertieren und herunterzuladen, aber sie sind auch die besten. Während nur eine Methode von YouTube genehmigt ist, gibt es ein kostenloses Tool, das den gesamten Markt von YouTube-Downloader-Apps und Websites untergräbt, die sicherer zu verwenden sind als jede kostenlose Drittanbieter-Option, die Sie anderswo finden. Dokumente haben einen Abschnitt namens, nun ja, Dokumente. Um dies zu öffnen, müssen Sie möglicherweise das dreizeilige « Hamburger »-Symbol oben links tippen, um die Seitenleiste zu öffnen, und dann auf Dokumente klicken. Tippen Sie in diesem Abschnitt auf Downloads, und Sie sehen heruntergeladene Videos mit Miniaturansichten und weiteren Informationen. Unser neu heruntergeladenes Video ist da. Ihr Video wird nun heruntergeladen. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise eine große Datei herunterladen, stellen Sie also sicher, dass Sie über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen oder über genügend Daten auf Ihrem iOS-Gerät verfügen, um damit umgehen zu können. Und für alle, die YouTube-Videos ohne YouTube Premium herunterladen möchten, habe ich eine Warnung für Sie. 3.

Wenn Sie das Video finden, das Sie herunterladen möchten, tippen Sie darauf und tippen Sie dann auf den Preis. (Wenn der Artikel kostenlos ist, wird statt eines Preises einfach « Get » gesagt.) Beachten Sie auch, dass Sie für eine TV-Serie die gesamte Staffel oder einzelne Episoden kaufen können. Aber eine Sache, die Sie auch ausführen benutzererstellte Verknüpfungen tun können. Eine Verknüpfung namens Video Downloader können Sie im Grunde Videos von fast jeder wichtigen Website herunterladen. Dazu gehören Facebook, YouTube, DailyMotion, Vimeo, Twitter und so weiter. Beachten Sie, dass Sie seit dem Start von iOS 11 im Jahr 2017 den Bildschirm Ihres iPhones oder iPads und alles, was abgespielt wird, aufnehmen können, einschließlich YouTube-Videos. Wenn Sie diese einfachere, wenn auch eingeschränktere Methode bevorzugen, lesen Sie So nehmen Sie Ihren iPhone- oder iPad-Bildschirm auf. Dokumente haben auch eine feine Möglichkeit, Dateien von einem PC oder Mac zu übertragen. Wenn Sie Videos von Ihrem PC oder für den Computer Ihres Freundes übertragen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Netzwerk verbunden sind, und gehen Sie einfach zu docstransfer.com und scannen Sie den QR-Code. Wählen Sie jetzt Dateien aus und sie werden sofort auf Ihr iPhone oder iPad übertragen! Sie müssen iTunes nicht installieren oder ein Lightning-Kabel anschließen. Sobald Sie Ihr iOS-Gerät sehen, drücken Sie die Schaltfläche « Konvertieren & Übertragen » und das Video wird heruntergeladen und dann automatisch auf Ihr Gerät übertragen. Sobald es abgeschlossen ist, finden Sie das YouTube-Video in Ihrer « Videos »-App auf Ihrem Gerät.

Wenn eine native Datei heruntergeladen wird, können Sie Ihr Video auch an der Stelle fortsetzen, an der Sie aufgehört haben, selbst wenn Sie das Video schließen. 5. Nach Abschluss des Kaufs zeigt Ihr iPad möglicherweise ein Dialogfeld an, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Video herunterladen möchten. Wenn ja, tippen Sie auf « Herunterladen ». Besuchen Sie einfach die Website in Documents und drücken Sie den Download-Button.